Telefon: 07321.328-224
Telefax: 07321.328-181

Solarpark Blinksteige

Der Solarpark Blinksteige ist eine Freiflächen-Photovoltaik-Anlage und befindet sich in Rothenburg ob der Tauber auf der ehemaligen Rothenburger Mülldeponie.
Der erste Teil wurde im März sowie im November 2021 in Betrieb genommen. Der Park besteht aus insgesamt 4.086 Modulen und speist 1,6 Millionen kWh umweltschonenden Strom ins Netz ein. Dies entspricht einer Versorgung von etwa 533 Haushalten und zugleich einer Einsparung von rund 1.700 Tonnen CO2 im Vergleich zur Energieerzeugung in einem konventionellen Kraftwerk.


Der zweite Bauabschnitt der Freiflächen-Photovoltaik-Anlage mit ca. 3.500 kW ist nach der vollständiger Auffüllung des westlichen Teils der ehemaligen Mülldeponie geplant.

Hellenstein SolarWind GmbH – Solarpark Blinksteige
Standort: Rothenburg ob der Tauber, Bayern
Installierte Leistung: 1.545 kWp
Modulhersteller: Trina
Anzahl Module: 4.086
Inbetriebnahme: Mai / November 2021
Energie-Ertrag: 1,6 Mio. kWh/a
CO2-Ersparnis: 1.700 t CO2 /a (gegenüber Braunkohle)

Ansprechpartner:

Hellenstein SolarWind GmbH – Joschka Klein-Bühler, Ihr kompetenter Ansprechpartner im Bereich Erneuerbare Energien

Joschka Klein-Bühler
Tel.: 07321.328-224
Fax: 07321.328-181
ee@stadtwerke-heidenheim.de