Telefon: 07321.328-224
Telefax: 07321.328-181

Solarpark Aldersbach

Die Freiflächenanlage in Aldersbach, 30 Kilometer westlich von Passau, erstreckt sich über eine Fläche von 92.000 Quadratmetern.

Insgesamt sind 14.688 Solarmodule auf der Konversionsfläche der Marke „Sunowe“ installiert und wandeln das auf die Modulebene fallende Sonnenlicht in elektrische Energie um. Die in den Solarzellen erzeugte Energie wird anschließend über neun Wechselrichter des Herstellers „PowerOne Aurora“ ins Netz eingespeist.

Insgesamt bringt es der Solarpark Aldersbach auf eine installierte Leistung von 2.717 Kilowatt Peak und produziert damit eine jährliche Energiesumme von rund 3 Mio. Kilowattstunden, regenerativ. Das entspricht der Versorgung von etwa 1.000 deutschen Durchschnittshaushalten mit elektrischer Energie. Im Vergleich zur Stromerzeugung mittels konventioneller Kraftwerksprozesse wird somit jährlich eine Emission von rund 2.600 Tonnen CO2 vermieden.

Hellenstein SolarWind GmbH – Solarpark Aldersbach
Standort: Aldersbach bei Passau, Bayern
Installierte Leistung: 2.717 kWp
Modulhersteller: Sunowe
Anzahl Module: 14.688
Inbetriebnahme: Mai 2010
Energie-Ertrag: 3,0 Mio. kWh/a
CO2-Ersparnis: 2.600 t CO2 /a (gegenüber Steinkohle)

Ansprechpartner:

Hellenstein SolarWind GmbH – Markus Arnold, Ihr kompetenter Ansprechpartner im Bereich Windenergie

Markus Arnold
Tel.: 07321.328-379
Fax: 07321.328-181
ee@stadtwerke-heidenheim.de