Telefon: 07321.328-224
Telefax: 07321.328-181

PV-Dachanlagen

Im Rahmen der Solarenergieerzeugung betreibt die Stadtwerke Heidenheim AG sechs Photovoltaikanlagen auf dem eigenen Werksgelände sowie mehrere PV-Anlagen auf fremden Dächern in Heidenheim und Frankenthal.

PV-Anlagen der Stadtwerke Heidenheim AG

Werksgelände der Stadtwerke Heidenheim AG

Hellenstein SolarWind GmbH – PV-Dachanlage auf dem Werksgelände
Leistung: 348 kWp
Energie-Ertrag: 293.000 kWh/a
Anzahl installierter Module: 1.488
CO2-Ersparnis: 204 t CO2 /a (gegenüber Braunkohle)

Eigene PV-Anlagen auf fremden Dächern in Heidenheim

Congress Centrum Heidenheim

Hellenstein SolarWind GmbH – Eigene PV-Anlagen auf fremden Dächern in Heidenheim, hier auf dem Congress Centrum
Leistung:                          189 kWp
Energie-Ertrag: 180.000 kWh/a
CO2-Ersparnis: 187 t CO2 /a (gegenüber Braunkohle)
Inbetriebnahme: Juni 2011

 

Firma Edelmann, Heidenheim

Hellenstein SolarWind GmbH – Eigene PV-Anlagen auf fremden Dächern in Heidenheim, hier die Firma Edelmann
Leistung:                          149 kWp
Energie-Ertrag: 139.000 kWh/a
CO2-Ersparnis: 144 t CO2 /a (gegenüber Braunkohle)
Inbetriebnahme: Dezember 2010

 

City Quartier Ploucquet, Heidenheim

Hellenstein SolarWind GmbH – PV-Anlagen auf fremden Dächern in Heidenheim, hier im City Viertel Plocquet
Leistung:                         68 kWp
Energie-Ertrag: 64.000 kWh/a
CO2-Ersparnis: 67 t CO2 /a (gegenüber Braunkohle)
Inbetriebnahme: Juni 2013/Mai 2014

 

Werkgymnasium, Heidenheim

Hellenstein SolarWind GmbH – Eigene PV-Anlagen auf fremden Dächern in Heidenheim, hier das Werksgymnasium
Leistung:                          150 kWp
Energie-Ertrag: 138.000 kWh/a
CO2-Ersparnis: 143 t CO2 /a (gegenüber Braunkohle)
Inbetriebnahme: Dezember 2011

 

Weitere PV-Anlagen und Beteiligungen außerhalb Heidenheims

Baugesellschaft Frankenthal, Rheinland-Pfalz

Hellenstein SolarWind GmbH – Weitere PV-Anlagen und Beteiligungen außerhalb von Heidenheim, hier in Frankenthal
Leistung:                         102 kWp
Energie-Ertrag: 105.000 kWh/a
CO2-Ersparnis: 109 t CO2 /a (gegenüber Braunkohle)
Inbetriebnahme: Sept. 2011 – Juni 2013

 

Beteiligung Solar Invest AG, Schwäbisch Hall

Hellenstein SolarWind GmbH – Weitere PV-Anlagen und Beteiligungen außerhalb von Heidenheim, hier die Solar Invest AG
Leistung (Beteiligung):           683 kWp         
Energie-Ertrag (Beteiligung): 1.200.000 kWh/a
CO2-Ersparnis: 1.200 t CO2 /a (gegenüber Braunkohle)

Ansprechpartner:

Hellenstein SolarWind GmbH – Joschka Klein-Bühler, Ihr kompetenter Ansprechpartner im Bereich Erneuerbare Energien

Joschka Klein-Bühler
Tel.: 07321.328-224
Fax: 07321.328-181
ee@stadtwerke-heidenheim.de